Home / Medizin / Innere Medizin / Hämatologie und internistische Onkologie / Onkologie: Neuzulassungen und Erweiterungen

CHMP

Onkologie: Neuzulassungen und Erweiterungen

Medikamente und deutsche Packungsbeilage Hintergrund der Nebenwirkungen

Der CHMP-Ausschuss der EMA empfiehlt im September und Oktober 2020 insgesamt sechs Zulassungserweiterungen und eine Neuzulassung.

Ovarialkarzinom

Zwei Zulassungserweiterungen betreffen den Einsatz von PARP-Inhibitoren bei Patientinnen mit fortgeschrittenem hochgradigem epithelialem Ovarial-, Eileiter- oder primären Peritonealkrebs (FIGO-Stadien III und IV) als Erhaltungstherapie in der Erstlinie.

LOGIN